News · Uncategorized

Neue wunderschöne Cover! Neues Futter für unsere Bücherwurm-Augen!

Es gab in letzter Zeit nicht nur ein Thema in der Buchwelt: NEUE BUCHCOVER!

Und auch wenn dieser Beitrag nun sehr oberflächlich wird, singe ich lauthals: I DON’T CARE! (Denn der nächste und der übernächste werden dann wieder sehr tiefschürfend und da können sich dann alle wieder mit Freuden drauf stürzen!)

Allerdings haben wir heute einfach nur Herzchen vor den Augen, denn diese Cover sind einfach nur der Wahnsinn!

Wir haben eine total verhunzte Übersetzung, eine wunderschöne Fortsetzung, eine unglaublich coole Superheldin, eine total gelungene Übersetzung, ein sehr komisches Cover und natürlich eine Trilogie!

Seid gespannt, denn der Großteil ist wirklich wunderbar!

cover-reveals_futter_augen

(Design by: Freepik.com)


„Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen“ von Sarah J. Maas

maas_acotar_1_german_das-reich-der-sieben-hofe_dornen-und-rosen*seufz* Was soll ich nur sagen? Dieses Cover wurde heiß ersehnt erwartet. Vor allem natürlich von den Sarah J. Maas-Fans (LEST THRONE OF GLASS! ES IST GÖTTLICH!) Wo war ich? Ach ja! Ich habe es zuerst hinten im vierten Band von Throne of Glass entdeckt und dann gedacht: OH MEIN GOTT! WAS SOLL DAS DENN BITTE?!

Sorry, aber „A Court of Thorns and Roses“ zu übersetzen mit „Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen“? Jaaa, es stimmt, es gibt sieben Höfe in dieser Welt, aber NEIN! NEIN! NEIN! Zu unpassend, zu lang, völlig falsche Erwartungen! AAAARGH!

Und was zum Teufel tut Feyre denn im Wald, in dem sie sonst jagt? Im Kleid?! Mit Bogen? Ihr seht, dass das keinen Sinn macht, oder?

AUßERDEM IST DAS AUF KEINEN FALL FEYRE!

Diese random Rosenblätter sind auch sehr komisch und diese frostigen Zweige machen zwar Sinn, aber in der Kombination so rein gar nicht!

Außerdem: DER VOGEL?! WAS MACHT DER VOGEL DA?

Oh Gott, ich dachte wirklich, es wäre ein tolles Cover geworden…


„Rache und Rosenblüte“ von Renée Ahdieh

ahdieh_zorn-und-morgenrote_2_rache-und-rosenbluteOH MEIN GOTT, OH MEIN GOTT! OH MEIN GOTT! LEUTE!

Ich weiß, ich weiß, ich weiß: Der erste Teil „Zorn und Morgenröte“ wurde nicht gerade gut aufgenommen, aber ich liebe dieses Buch einfach! (Rezension >>>HIER<<<)

Und nun bin ich natürlich mega gespannt auf die Fortsetzung und den finalen zweiten Band „Rache und Rosenblüte“, der nicht nur an den ersten Band anknüpft, sondern auch noch Cover-technisch dazu passt!

ICH LIEBE ES! ABGÖTTISCH!

Dieser Farbton ist wirklich sehr toll! Ich liebe dieses Lila…oder Pink? Jedenfalls mag ich diese Farbtönung mit dem Gold gemischt, ist es wirklich wunderschön.


„Die vier Farben der Magie“ von V.E. Schwab

schwab_adsom_1_german_vier-farben-der-magie*hüpf* *hüpf* *hüpf* *kreisch* *hibbel* *hyperventilier* ES. WIRD. ÜBERSETZT! Ich kriege. keine. Luft. mehr!

Oh Gott, endlich wird ein weiteres Buch von V.E. Schwab übersetzt und dieses Mal ist es ein sehr geniales Buch!

Es handelt sich um den ersten Band von „A Darker Shade of Magic“ (meine Rezension gibt es >>>HIER<<<), einer fast schon wahnsinnig gehypten Serie!

Ich habe es geliebt und finde dieses Cover auch wirklich gelungen!

(Obwohl ich mich zuerst gefragt habe, warum es denn VIER Farben der Magie sind, weil das erste Buch eigentlich nur in drei Parallelwelten spielt, aber es ergibt schon durchaus Sinn!)

Die Kombination aus diesem wunderschönen Rahmen, der verschlungenen Schrift und dem Schatten von Kell, außerdem noch das Spiel mit den Farben Rot, Weiß und Schwarz! HACH! Ich bin verliebt!


„Der Kuss der Lüge (Die Chroniken der Verbliebenen 1)“ von Mary E. Pearson

pearson_chroniken-der-verbliebenen_1_kuss-der-luge*seufz* Zu diesem Buch und der Kampagne mit der es beworben werden soll, habe ich jede Menge zu sagen, allerdings geht es ja hier um das Cover und weil dies Eins zu Eins von dem englischen Cover übernommen wurde, kann ich dazu nicht viel mehr sagen, als  einfach: Ich finde es wirklich wunderschön!

Generell die Cover der gesamten Reihe kann ich einfach den ganzen Tag nur ansehen!

Mir gefällt dieser etwas ungewöhnliche Farbton und der Hintergrund sehr gut! Außerdem die Verzierung um den Titel! Die ist wirklich mehr als nur gelungen! Die ist stilistisch wirklich schön geworden!

Und ich finde auch super, dass wir kein Gesicht auf dem Cover haben, sondern eine abgewendete junge Frau. Hoffentlich symbolisiert das auch die Geschichte!


„Wir zwei in fremden Galaxien“ von Kate Ling

ling_ventura-saga_1_wir-zwei-in-fremden-galaxienZugegeben: Ich habe noch nie von diesem Buch gehört. Nicht einen kleinen Pieps. Aber dieses Cover ist ja schon mal ein echter Hingucker geworden! Und die Kurzbeschreibung hört sich auch vielversprechend nach Sci-Fi an, die unter die Haut gehen könnte! Es geht so ähnlich zu, wie bei „Godspeed“ von Beth Revis, allerdings doch anders.

Ich bin gespannt auf dieses wunderschöne Buch mit dem Kontrast zwischen Hell und Dunkel und den leuchtenden Punkten, die ich immer wieder spannend finde. Die Schriftart ist auch ein echter Hingucker geworden! Ich bin gespannt!

 


„17“ von Rose Snow

snow_17_reihe

Ich habe ja schon „Für dich soll’s tausend Tode regnen“ von Anna Pfeffer (ein anderes Synonym der beiden Autorinnen) gelesen und habe dies G.E.L.I.E.B.T! (Rezension dazu >>>HIER<<<)

Und nun bringen die beiden eine neue Fantasy – (meine große Liebe!) – Reihe heraus, die sich im großen und ganzen um Erinnerungen dreht!

Ich bin schon sehr gespannt und werde in jedem Fall den ersten Teil lesen und rezensieren!

Die Bücher finde ich sehr schön, da sie toll zueinander passen und ein einheitliches Motiv haben. Ansonsten sind die kräftigen Farben auch toll gewählt!


„Ein Sommer und vier Tage“ von Adriana Popescu

popescu_ein-sommer-und-vier-tageHach ja! Ich liebe Adriana Popescu! Habe ich das schon mal erwähnt? Ich glaube nicht! Auf jeden Fall kommt ihr neuer Roman bald raus!

Und ein Cover gibt es auch schon! Es klingt schön sommerlich und sieht auch danach aus! Wunderbar, dass es passend zum Sommer aus erscheinen wird! Ich bin total gespannt!

Denn mit „Paris, du und ich“ konnte mich die Autorin schon total überzeugen und ich denke, dass dies auch mit diesem Roman gelingen wird, denn dessen Beschreibung klingt auch schon wieder super!

Leider kann ich dem Cover echt nichts abgewinnen…es sieht irgendwie sehr aus, als hätte man einen totalen Anfänger an den Computer gesetzt und gesagt: Mach was Sommerliches!

Das Mädchen sieht auch irgendwie aus, als wollte es eine sehr komisch Verrenkung machen…ich weiß nicht…allein vom Cover her würde ich dieses Buch wirklich niemals kaufen!

ACHTUNG! UPDATE!

Ich habe mich mal wieder total vertan und das falsche Cover herausgesucht, denn dieses Buch ist schon länger draußen und wird nun mit folgendem Cover noch einmal neu aufgelegt:

popescu_ein-sommer-und-vier-tagUnd das ist ja nun wirklich mehr als nur hinreißend! Wir wunderschön! Und es passt auch noch zu dem Cover von „Paris, du und ich“! Wie toll! Die Schrift, die Farbe, die Farbtönung, die Verzierungen und das Mädchen machen einfach einen wunderschönen italienischen Flair und nun bin ich doch wieder richtig gespannt auf das Buch!

Und sie trägt eine Brille! Das kommt sonst GAR NICHT VOR! LIEBE!

Ich entschuldige mich für den Fehler, aber manchmal gucke ich einfach nicht richtig hin 😀

Wie gefällt euch denn die Neuauflage des Buches?


„Percy Jackson – Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane“ von Rick Riordan

riordan_percy-jackson_auf-monsterjagd-mit-den-geschwistern-kaneEIN NEUER JACKSON! Na gut, es ist nur eine kurze Geschichte, in denen unser heißgeliebter Held Percy aus der „Percy Jackson“-Reihe auf die Kane-Geschwister aus den „Kane-Chroniken“ trifft!

Beide Reihen wurden von Rick Riordan geschrieben und es gibt immer verschiedene Cross Overs und dies ist nun das erste, welches ins Deutsche übersetzt wurde!

Und es wird gebunden erscheinen! Ich freue mich schon so dermaßen darauf! *hach*

Wie immer liebe ich die Cover der Bücher von Riordan! Das Rot ist einfach Göttlich! (Hehehe! Gecheckt? Göttlich? Nevermind.) Und die Cover sehen generell immer sehr kunstvoll aus! Sehr schön!


„The Sun Is Also A Star“ von Nicola Yoon

yoon_the-sun-is-also-a-star_germanLOOK! AT! THIS! STUNNING! BEAUTY!

Schon als ich das englische Cover gesehen habe (sieht im Übrigen genauso aus!), dachte ich: Woah! Wie genial!

Aber dass sie es auch noch genauso gelassen haben, ist wirklich der Knaller! Ich liebe es so abgöttisch! Jetzt muss es nur noch ein mattes und kein glänzendes Cover haben und dann falle ich vom Stuhl!

Diese Farbexplosion, die Gelb, Orange, Pink, Violett und Rot beinhaltet, ist einfach nur wunderschön und mit der weißen Schrift verbunden wird es einfach eines DER Highlights im Bücherregal!

Ich freu mich schon so!


„Caraval“ von Stephanie Garber

garber_caraval_1CARAVAL! CARAVAL! CARAVAL! Ich freue mich nur so, weil es schon so viele Gerüchte gibt, die sich um dieses Buch ranken und es nun endlich auch gewiss ist, dass es auf Deutsch erscheinen wird! Ich bin so geflasht und einfach nur glücklich!

Und das Cover ist ja einfach nur super! Es ist wunderbar dunkel gehalten, sodass der Titel nur noch mehr hervorsticht!

Und die roten Verzierungen erinnern mich stark an einen Zirkus oder etwas ähnliches! Einfach nur wunderschön!

Auch der Sternenhimmel im Hintergrund und den blauen Stern kommt eine gewisse Spannung und ein Mysterium in das Cover! Und die Verschnörkerlung ist einfach nur ein Traum!

Ich bin so gespannt!


„Constance Verity: Galaktisch-geniale Superheldin“ von A. Lee Martinez

martinez_constance-verity_1SEHT. ES. EUCH. AN! GEHT NOCH MEHR COOLNESS IN EIN COVER?

Wie cool sie einfach aussieht, ich konnte es gar nicht glauben, als ich das Cover zum ersten Mal gesehen habe! Ich habe mich sofort verknallt!

Ich meine guckt euch doch nur mal ihre wunderschönen Haare an! Und dazu diese Jacke und die tollen Fingerhanschuhe! Und DAS SCHWERT ERST!

Es erinnert an eine Mischung aus Prinzessin, Superheldin, Samurai-Krieger, Ninja, Schamane und Cow Girl!

Und wenn das auch nur ein Fitzelchen von der Awesomeness ist, die uns in diesem Buch erwarten wird, dann sterbe ich! Garantiert!


Lasst uns miteinander kommunizieren!
Welche Cover mögt ihr am liebsten? Mögt ihr dieselben wie ich? Und mögt ihr mit mir zusammen über die anderen Cover herziehen? 😀 Und habe ich wichtige Cover verpasst? Welche sollte ich unbedingt noch kennen?

Viele liebe Grüße,

Anna

Advertisements

28 Kommentare zu „Neue wunderschöne Cover! Neues Futter für unsere Bücherwurm-Augen!

  1. Das Buch von Adriana Popescu ist letztes Jahr schon mal erschienen, mit dem Cover und als broschierte Ausgabe – nächstes Jahr erscheint es mit einem anderen Cover als Taschenbuch: https://www.amazon.de/gp/aw/d/3570403378/ref=mp_s_a_1_2_twi_pap_3?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1479550335&sr=8-2&keywords=adriana+popescu ein viiiiiel schöneres Cover ❤
    Und hach…The Sun is also a Star sieht so zauberhaft schön aus ❤ da klopft mein Bücherherz ganz arg haha xD

    Gefällt 3 Personen

  2. Meine Güte, das Cover von ACOTAR ist wirklich schrecklich. 😦 Also, hübsch anzusehen, aber wie du sagst – es hat rein gar nichts mit dem Inhalt zu tun. (Und der Titel… arghhh, hätte man das nicht wörtlich übersetzen können? Oder einfach englisch lassen? Aua.)
    Ansonsten finde ich gerade das Cover von The Sun Is Also A Star und Caraval riiichtig genial! 🙂
    Hast du schon das Cover von Lord of Shadows gesehen?! Hier: https://pbs.twimg.com/media/CxlWMPWW8AAEQiU.jpg:large Das gefällt mir auch unglaublich gut! 🙂

    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Isabella

    Gefällt 2 Personen

    1. OH YES! Das Cover ist der reine Bockmist!
      Der Inhalt, lieber Verlag, muss schon ein wenig mit dem Buch zu tun haben! Und der Titel tut schon beim Hingucken weh! Alter, das ist doch nicht normal! *seufz*
      Ich weiß auch nicht, wie ich es übersetzt hätte, aber ganz bestimmt nicht SO! *grrrrr*
      Caraval und The Sun Is Also A Star sind soooo wunderhübsch! *-*
      Und das Cover habe ich tatsächlich gesehen, aber das finde ich eher so…meh. War schon von Lady Midnight nicht so begeistert, jetzt weiß ich gar nicht mehr, was los ist. Warum denn bitte London, das auf dem Kopf steht?

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

  3. Ein bisschen Oberflächlichkeit ist zwischendurch okay 😀 Da hast du echt mega schöne Cover ausgesucht. Den Ärger über ACOTAR hab ich aber über Twitter schon mitbekommen.
    „Ein Sommer und vier Tage“ ist aber schon seit einer Weile draußen und wird nur als Taschenbuch neu aufgelegt, allerdings nicht mit dem Cover, was du zeigst. Das gibt es nämlich schon 😀

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

  4. Hallihallo!

    Auf „Das Reich der sieben Höfe“ freue ich mich auch schon riesig, trotz des schrecklichen Covers! Und „Vier Farben der Magie“ sowie „Caraval“ sind schon vorbestellt! 😀 „17“ ist auch vorgemerkt! – Das wird so toll! *-*

    Liebe Grüße,
    Hanna

    Gefällt 1 Person

    1. Hallihallöchen!
      Auf Das Reich der sieben Höfe kannst du dich auch freuen! Denn es ist ein tolles Buch trotz des schrecklichen Covers 😀
      Vier Farben der Magie ist wirklich toll! Du musst mir unbedingt sagen, wie du es findest!
      Caraval bin ich schon total gespannt drauf!
      17 werde ich auch lesen!
      Hach, ich bin schon ganz hibbelig, weil es sich alles so toll anhört!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

  5. Als ich Verity im Piper-Katalog entdeckt habe, stand mein Mund wohl für eine Weile offen. Sooo gut! 😀 Rache und Rosenblüte gefällt mir optisch sehr gut, besser als der erste Teil. Die Farbe nennt sich übrigens Bordeaux. Aber ich muss gestehen, dass ich den Vorgänger nicht gelesen habe und wohl auch nicht lesen werde. Daher kann ich dieses Cover nur aus der Ferne bewundern. Ich muss dir außerdem zustimmen: Die Cover von Maas und Popescu sind nicht wirklich gelungen. Ich würde die Bücher – wenn man es allein vom Cover abhängig macht – wohl nicht kaufen.

    Weißt du, jedes Mal, wenn du einen solchen Artikel schreibst, sitze ich an meinem Schreibtisch und kringele mich vor Lachen. Heute war es wieder nicht anders. Ich freue mich schon auf deinen nächsten Ausraster bzw. den nächsten Begeisterungsschwung. 😀

    GLG, Henrike

    Gefällt 1 Person

    1. Genau! Verity war so ein richtiger Schocker im positiven Sinne! Bin richtig weggeblasen worden von diesem Cover
      Danke für diese Aufklärung in Sachen Farbenlehre! Ich dachte, es wäre eher ein Lila als Bordeaux, aber so gehts natürlich auch!

      Aber bitte bitte lies Maas trotzdem! Sie ist eine fantastische Autorin und verdient es, gelesen zu werden! Wenn auch nur auf Englisch!

      Oooooh! VIELEN VIELEN DANK! Da bekomme ich direkt ein Lächeln ins Gesicht! Ich freue mich total!
      Und die nächsten Posts kommen sobald wie möglich! Immer frisch aus der Emotionsküche!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt 1 Person

  6. Die meisten sind ja wirklich großartige Cover und echte Hingucker. Jetzt muss ich erstmal schauen, ob die mich auch alle inhaltlich ansprechen und dann steht einem Kauf nichts mehr im Weg.
    Zu Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen kann ich auch nichts mehr hinzufügen. Es ist einfach nur schrecklich. Das hält mich schon ab das überhaupt nur anzufassen. Ist aber auch nicht so schlimm, denn ich lese ja noch Throne of Glass von der Autorin 😉
    Das Cover von Die vier Farben der Magie finde ich nicht ganz so schön wie manche anderen Cover und vor allem gefällt mir das Englsiche besser, aber das Buch wurde mir jetzt schon so oft empfohlen (unternanderem ja auch durch deine Rezi), also werde ich mir das auf jeden Fall kaufen. So muss ich das Risiko mit den englischen Büchern nicht eingehen. Schließlich möchte ich ja auch alles verstehen.
    Von Rose Snow habe ich bisher noch kein Buch gelesen, aber es liegen seit neustem Für dich solls tausend Tode regnen und die 8-Sinne Reihe auf meinem SuB. Die neue Reihe 17 gucke ich mir auch mal genauer an.
    Das Cover zu der Percy Jackson Geschichte finde ich auch toll und passt super zu all den anderen Büchern. Ich habe jedoch die Percy Jackson-Reihe noch nicht gelesen *shame on me* , aber das werde ich noch nachholen.
    Bei The Sun Is Also A Star bin ich wirklich sehr froh, dass die das Cover und den Titel übernommen haben. Es sieht einfach so toll aus und ich kann es gar nicht erwarten es zu lesen.
    Das Cover von Constance Verity spricht mich auch direkt an. Die Frau auf dem Cover verkörpert eine starke, selbstbewusste und unabhängige Kriegerin/ Kämpferin und ich hoffe dass mir der Inhalt genau so zusagt.
    Vielen dank für den coolen überblick, dank dir ist meine Wunschliste mal wieder gewachsen 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Wow! Was ein riesiger Kommentar! Und auch noch so gelungen! Danke!

      Wow, da muss ich aber mal eben intervenieren: Du MUSST ACOTAR (Also das Reich der sieben blabla) trotzdem LESEN! Denn es ist eine geniale Geschichte und wenn du dem Englischen wirklich so abgeneigt sein solltest (solltest du nicht sein! Es macht wirklich viel Spaß!), dann nimm es doch zur Hand! Der zweite Band ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe!

      Hach ja, Die Vier Farben der Magie sind schön, aber eben nicht so toll wie die Englischen, da hast du schon recht 😀
      Aber es ist wirklich gut!

      Rose Snow kann ich auch nur empfehlen! Ihr Buch über die tausend Tode ist wirklich sehr lustig und fluffig geworden! Ich hoffe, dass mich die neue Reihe auch überzeugen kann!

      LIES PERCY JACKSON! ES IST WIRKLICH VERDAMMT GUT! LOOOOS!

      The Sun is also a star MUSS einfach gut werden! Es MUSS!

      Constance Verity ist genau das, was du sagst: Es ist einfach verdammt cool, einen so starken weiblichen Charakter zu sehen! Hach, ich bin sofort verliebt gewesen!

      Viele liebe Grüße und Danke für diesen tollen Kommentar,
      Anna

      Gefällt 1 Person

      1. Haha, freut mich, dass dir mein Kommentar gefallen hat.
        Also zu ACOTAR habe ich schon einige Dinge gehört. Dinge über einen Sex-Deal und Dreiecksgedöns. Das schreckt mich so sehr ab. Ich weiß, dass du TOG liebst und weiß auch, dass du dieses Buch gut findest, aber ich habe schon viel negatives gelesen und ich versuche mich gerade von Dreiecksgedöns zu lösen.
        Ja, also das Buch von Rose Snow werde ich wohl auch bald anfangen, weil es mir von so vielen ans Herz gelegt wurde.
        Percy Jackson verschiebe ich wahrscheinlich aufs nächste Jahr, aber das wird auch bald gemacht, versprochen 😉
        Ganz liebe Grüße zurück und es macht mir auch immer Spaß Kommentare zu hinterlassen, also nicht dafür :),
        Leana

        Gefällt mir

  7. Hey Anna 🙂

    ich kenne ACOTAR leider bisher nicht, finde das Cover aber schön. Ich durfte es auf der Buchmesse schon anschauen und fand es da schon ansprechend. Ich finde dagegen das Cover zu „Constance Verity“ total schrecklich. 😉 Komisch, wie sich da die Geschmäcker unterscheiden. Das Cover zu „Wir zwei in fremden Galaxien“ finde ich aber auch fantastisch und auch das Cover zu „Caraval“ finde ich sehr gelungen. 🙂
    Auf jeden Fall ein toller Beitrag. Sollte ich irgendwann mal die Zeit finden die Vorschauen durchzublättern, mopse ich die Idee vielleicht von dir. 😉

    Liebste Grüße,
    Tati

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Tati!

      Macht ja nichts! Ich kann auch verstehen, dass man das Cover toll findet, aber für jemanden, der die Geschichte schon gelesen hat, macht es halt wenig Sinn, gerade weil sie Kleider hasst…aber so hat jeder seinen eigenen Geschmack! 😀
      „Caraval“ ist aber auch wirklich schön! Und „Constance Verity“ ist dann wirklich was für totale Superhelden-Fanatiker, deshalb kann ich schon verstehen, wenn man das nicht mag 😀
      Vielen, vielen Dank meine Liebe!
      Ich würde mich auch über einen solchen Beitrag von dir freuen! Ich wäre total gespannt!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt mir

    1. PEEEEERCYYYYYY! DIE ANDEREN KURZGESCHICHTEN WERDEN AUCH ÜBERSETZT! AAAAAAAAAH! *hibbelhüpfumfall*
      ACOTAR mag aus meinem Kreis NIEMAND. Wirklich NIEMAND! Weil es so GAR NICHT zur Geschichte passt! Ich mein wer geht denn im Kleid im Winter jagen?!
      Und was zum Henker macht dieser vermaledeite Vogel da?!

      Viele liebe Grüße,
      Anna

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s