Uncategorized

Ich bin

Ich bin, wie ich bin.

Und das werde ich auch nie ändern.

 

Das Mädchen, das…

… immer verrückte Dinge sagt

… sich für Außergewöhnliches interessiert

… fast ausgestorbene Wörter wiederbelebt

… (fast) immer gut gelaunt ist

… jeden Spruch mit einer hochgezogenen Augenbraue quittiert

… eine verdammte Hipster-Brille trägt (und stolz drauf ist)

… immer eine pinke Uhr am rechten Handgelenk trägt

 

Das Mädchen, das…

… viel zu viel nachdenkt

… immer zu viel hineininterpretiert

… gerne auf für immer auf Stufe „Tiefsinnig“ leben würde

… Oberflächlichkeiten verabscheut

… gerne auch mal zu viel redet

… Stille in Gesprächen nicht leiden kann

… sich niemals ganz von einem verabschiedet

… dich deshalb auch nie begrüßt, sondern direkt ins Gespräch einsteigt

… für einen guten Gesprächspartner (fast) einen Mord begehen würde

… direkte Aussprachen liebt

… Indirektes nicht verstehen kann und will

 

Das Mädchen, das…

… zu selbstverliebt ist

… gleichzeitig aber auch zu selbstkritisch ist

… viel zu leichtgläubig ist

… trotzdem niemanden an sich heranlässt, der es verdient hätte

… und immer irgendwie die Falschen Leute herauspickt

… seinen Verstand und sein Herz den falschen Leuten öffnet

… den richtigen Leuten nicht vertraut

… immer dreimal denselben Fehler machen muss, bevor sie ihn einsieht.

 

Das Mädchen, das…

… sich zu schnell verliebt

… zu lange verliebt bleibt

… nicht einsehen will und kann, wenn es keine Chance hat

… noch nie so richtig die Liebe eines anderen Menschen gespürt hat

… verzweifelt auf der Suche nach dem Seelenverwandten ist

… immer denkt genau diesen im falschen Menschen gefunden zu haben

… außerdem ganz nebenbei die Liebe seines Lebens sucht

… wahres Glück spüren möchte

… Gefallen an den schlimmsten Dingen in ihrem Leben findet

… gerade schon wieder die größte Dummheit ihres Lebens begeht

 

Das Mädchen, das sich am liebsten manchmal als Gott sieht und danach als Straßenratte.

Ein Mädchen, das so ist, wie es ist und das auch nicht ändern wird. Auch wenn ihr mir noch so viele Ratschläge gebt.

Ich geh meinen Weg. Und mit dem bin ich zufrieden.

Lasst mich Fehler machen. Die meisten mache ich eh sehenden Auges.

Ich bin, wie ich bin.

Anna.

Advertisements

11 Kommentare zu „Ich bin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s